Einmal im Jahr…

eingetragen in: Honduras, Kaffee-Reisen, Roasters United 1

… werden alle Kaffee-Kooperativen in unserem Roasters-United-Netzwerk persönlich besucht. Für mich ging es in der vergangenen Woche wieder nach Honduras. In diesem Jahr waren die Reisevorbereitungen aufgrund der politischen Situation etwas aufregender als sonst: zum ersten Mal hatte ich auch … Mehr dazu

Kaffee für den Schutz des Regenwaldes

eingetragen in: Alltag, Ecuador 1

Durch den Verkauf der Spezialedition Jocotoco Espresso haben wir dank eurer Hilfe so viel Geld eingenommen, dass ein Hektar Land in Ecuador gekauft werden kann. Wir haben pro verkauftem Kilo 2€  an die ecuadorianische Naturschutzstiftung Fundación Jocotoco  gespendet, um das … Mehr dazu

Es gibt noch viel zu tun!

eingetragen in: Alltag, Honduras, Kaffee-Reisen, Kollektiv 0

Clara Zetkin hat vor über 100 Jahren den Internationalen Frauentag „erfunden“: Auf der sozialistischen Frauenkonferenz 1910 in Kopenhagen hatte sie vorgeschlagen, einen Tag für die Frau zu schaffen – zum Kampf für das Frauenwahlrecht und für Gleichberechtigung. Beim Anbau von … Mehr dazu

Drei Kooperativen in einer Woche

eingetragen in: Honduras, Kaffee-Reisen, Roasters United 1

Honduras ist ein gefährliches Land, insbesondere für Frauen, Menschenrechts- und UmweltaktivistInnen. In der vergangenen Woche haben wir dort drei großartige Kaffeekooperativen besucht, die mit ihrer Arbeit einen wesentlichen Teil zu Bildung und wirtschaftlicher Autonomie der Landbevölkerung beitragen. Schon seit einigen … Mehr dazu

Neue Ernte aus Peru

eingetragen in: Alltag, Kaffee-Reisen, Peru 0

Unglaublich aber wahr: Mit dem Kaffee aus Peru haben wir in diesem Jahr eine Punktlandung hingelegt. Gerade als der letzte Sack zur Neige ging, kam die neue Ernte in die Rösterei gerollt. Das ist glücklich und klappt bei unserem Modell … Mehr dazu

1 2 3 4 5