Corona-Hilfe für Combrifol

eingetragen in: Alltag, Honduras, Roasters United 0

Viele KaffeeproduzentInnen rund um den Globus sind von der Corona-Krise betroffen. In den Erzeugerländern gibt es viele Reisebeschränkungen und die Preise für den täglichen Bedarf sind gestiegen. Wir wollen unserer Partnerorganisation Combrifol in Honduras in dieser schwierigen Zeit noch einmal unter die Arme greifen. Bereits im April und Juni diesen Jahres haben wir Combrifol und auch Aprolma unterstützt, damit diese Lebensmittelpakete und Saatgut für die ProduzentInnen bereitstellen konnten.

Gemeinsam mit euch und der NGO TERRA TECH aus Marburg möchten wir nun erneut die Kooperative unterstützen und in einem zweiten Schritt einen Gemeinschaftsgarten zur Selbstversorgung fördern.

Wenn du auch etwas beitragen möchtest, kannst du ebenfalls eine Spende überweisen oder auf der TERRA-TECH-Website unter dem Stichwort „Kaffeebauern Honduras“ direkt per PayPal, Lastschrift oder Kreditkarte erledigen.

 

Account Name: Terratech Förderprojekt e.V.

Sparkasse Marburg-Biedenkopf

IBAN: DE46 5335 0000 0000 0444 40

BIC: HELADEF1MAR

Verwendungszweck: Kaffeebauern Honduras

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.