Corona-Hilfe für Combrifol

eingetragen in: Alltag, Honduras, Roasters United 0

Viele KaffeeproduzentInnen rund um den Globus sind von der Corona-Krise betroffen. In den Erzeugerländern gibt es viele Reisebeschränkungen und die Preise für den täglichen Bedarf sind gestiegen. Wir wollen unserer Partnerorganisation Combrifol in Honduras in dieser schwierigen Zeit noch einmal … Mehr dazu

Neue Kaffeetüten

eingetragen in: Alltag, Kollektiv 3

Wie ihr alle wisst, machen wir uns viele Gedanken rund um die Qualität unserer Kaffees. Dazu gehört natürlich auch, was mit dem Kaffee nach dem Rösten passiert, wie der Kaffee verpackt und gelagert wird. Über Design lässt sich bekanntlich streiten, … Mehr dazu

Wir rösten: besondere Umstände – gewohnte Qualität

eingetragen in: Alltag 0

Unser Kaffeeladen ist weiterhin geöffnet! Unser Laden bleibt vorerst mit eingeschänktem Angebot geöffnet – Kaffee gehört (wohl) zur Grundversorgung. Außerdem könnt ihr jederzeit im Online-Shop bestellen – alle unsere Lieferketten funktionieren. Ihr könnt auch online bestellen und dann „Selbstabholung“ auswählen. … Mehr dazu

10 Kaffee-Geschenke

eingetragen in: Alltag, Zubereitung 4

Eigentlich ist es nicht so schwierig kaffeebegeisterten Menschen eine kleine – oder auch größere – Freude zu machen. Am einfachsten ist es, eine Auswahl verschiedener Röstungen von interessanten Röstereien aus dem In- und Ausland zu besorgen. Wenn es jedoch mal … Mehr dazu

Flying Roasters for Future

eingetragen in: Alltag, Kollektiv 0

Kaffee wächst nur in bestimmten Klimazonen. Für hochwertige Arabicas sind das die Tropen mit einer Höhe von 600 bis 2000 m. Bis zum Jahr 2050 könnten sich die für den Kaffeeanbau geeigneten Flächen halbiert haben. Neben der finanziellen Kaffeekrise stellt der … Mehr dazu

Upcycling Kaffeetüten

eingetragen in: Alltag 5

Was macht ihr eigentlich mit euren benutzten Kaffeebeuteln? Zum Wegschmeißen zu schade? Uns geht es genauso und daher suchen wir schon seit einiger Zeit nach guten Lösungen, was wir mit den benutzten Kaffeetüten noch anstellen können. Am besten wäre es … Mehr dazu

1 2 3 4 10