Blackcap

(22 customer reviews)

8.2031.30

32.8031.30 / kg

Delivery time: approx. 2 – 3 workdays

Espresso No. 2

Dark espresso blend – milk’s ideal partner

Certified organic, direct trade

Whole bean

SKU: 0020

Description

Our interpretation of the Italian classic as a 100% arabica blend:

  • 40 % Peru, Cenfrocafe cooperative, washed arabica
  • 30 % Guatemala, ADEBIPROM cooperative, washed arabica
  • 30 % Sumatra, Permata Gayo cooperative, wet-hulled arabica

Cup profile:

Lots of chocolate and cocoa with notes of black currant. In cappuccino, it reminds you of chocolate pudding.

Recommended for:

Blackcap works wonderfully with espresso machines, but also with fully automated coffee machines and moka pots. And it’s easy to prepare.

Whole beans:

We sell our coffee unground as beans so that you can prepare the coffee as freshly as possible. By grinding yourself, you make sure that all the aromas end up in your cup. After just 30 minutes of exposure to air, ground coffee loses a large part of its aroma. More information is in our FAQ.

If you don’t have a grinder, we can grind the coffee for you. Just let us know in your order under “Order Notes”.

22 reviews for Blackcap

  1. Simon

    Unser absoluter Favorite!
    Wir haben den Blackcap bei euch entdeckt, als wir noch direkt um die Ecke vom Shop gewohnt haben und haben uns direkt verliebt.
    Mittlerweile sind wir viel rumgekommen und leben nicht mehr in Berlin, der Blackcap folgt uns aber nach wie vor überall hin.
    Vielen Dank euch.
    LOVE!

    Verifizierter Kauf. Erfahre mehr

    • Nadine

      Hallo Simon, das freut uns riesig! Vielen herzlichen Dank 🙏🏾

  2. Paul

    Hey ihr lieben. Hab mir heute den BLACKCAP bei Euch mitgenommen. Hat jemand eine Empfehlung / Erfahrung mit der Comandante C40 (am besten mit red klicks?) für den Siebträger (@8 Bar) und vielleicht sogar eine Temperaturempfehlung?
    Vielen Dank!

    Nicht verifizierter Kauf. Erfahre mehr

  3. christo

    Der Blackcap ist für meinen Geschmack nicht stark genug. Ich empfinde ihn auch als eher säuerlich. Kann das sein, oder liegt es an der Extraktion? Generell fände ich ein paar Worte zum Säuregrad Eurer Espressosorten zur Orientierung ganz hilfreich.

    Nicht verifizierter Kauf. Erfahre mehr

    • Nadine

      Hallo Christo, vielen Dank für den Hinweis. Wenn dir der Blackcap nicht stark genug ist, dann würden wir Nightingale empfehlen. Viel dunkler und kräftiger wird es dann bei uns aber auch nicht mehr. Einen Hinweis zur Säure findest du in der Beschreibung, aber tatsächlich erst bei den Kaffees, die auch viel Säure mitbringen. Das gucken wir uns noch einmal genauer an.

  4. Andreas Fekonja

    Hallo zusammen,
    mein Setup ist eine Eureka SPECIALITA und einer Delonghi dedica der Siebträger funktioniert zwar aber ist nicht das Gelbe vom Ei…
    Aber das Ergebnis war klasse 👍👍👍👍👍 trifft genau die Beschreibung😎👍
    Habt einen neuen Kunden.
    Macht weiter so !
    Gruß Andreas

    Verifizierter Kauf. Erfahre mehr

    • Nadine

      Hallo Andreas,

      vielen Dank, das freut uns sehr!

  5. steffen.doer

    Habe schon viele Bohnen ausprobiert, hauptsächlich bekannte Supermarktsorten. Einige waren ganz gut, aber keiner so gut das ich sage, bei dem bleibe ich. Durch Zufall bin ich dann auf diese Seite gestoßen, habe mir einige YouTube-Videos angeschaut und fand alles so sympatisch, das ich mir gleich eine 500g Tüte bestellt habe. Natürlich inkl. Tasse:)
    Ich will jetzt gar nicht viel über den Geschmack sagen, aber, ich habe meinen Kaffee gefunden! Ihr habt definitiv einen Kunden dazugewonnen:)

    Verifizierter Kauf. Erfahre mehr

    • Olli

      Vielen Dank, das freut uns sehr!

  6. Jannis

    Über Coffeeness bin ich auf euch aufmerksam geworden.
    Im Sortiment hat mich am meisten der Blackcap angesprochen, welchen ich auch bestellt habe.

    Und was soll ich sagen, der Espresso ist pur wirklich gut, absolutes Highlight aber als Cappuccino. Mich erinnert er nicht 100% an Schokoladenpudding, aber an einen Schokoladen-Karamell Pudding , was Kindheitserinnerungen hervorruft .

    Verifizierter Kauf. Erfahre mehr

    • Nadine

      Danke, Jannis! Das freut uns sehr.

  7. CrapNeck

    Wie immer vorweg, schöne gleichmäßige Bohnen die man hier erhält!
    Schmeckt wie beschrieben.
    Kräftig und schokoladig ohne überdreht zu schmecken.
    Es finden sich deutliche Röstaromen in der Tasse, die sind aber fein herausgearbeitet und weit weg vom verbrannten Toast aus Süditalien.
    Eine sehr gelungene Interpretation wie ich finde! Direkt noch ein Kilo bestellt.

    Verifizierter Kauf. Erfahre mehr

    • Nadine

      Vielen herzlichen Dank!

  8. Dennis

    Wunderbar schokoladiger Espresso. Gelingt sehr einfach im Siebträger und kommt auch gut im Cappuccino oder Flat White zur Geltung. Für alle die dunkle Röstungen mögen, denen Robusta aber zu hart ist.

    Verifizierter Kauf. Erfahre mehr

    • Nadine

      Vielen herzlichen Dank!

  9. Dana

    Ich habe sowohl den Blackcap als auch den Nightingale probiert und mit beiden etwas herumexperimentiert. Der Blackcap ist definitiv fruchtiger als der doch eher klassisch anmutende Nightingale. Qualitativ sind sie beide ganz vorne mit dabei. Als Americano aus der Siebträgermaschine schmeckt der Blackcap unglaublich gut – schön rund und ein bisschen Frucht am Ende – sehr empfehlenswert! Als Espresso gefällt mir aber der Nightingale besser, da ich beim Espresso eher auf geradlinigen dunklen Geschmack setze und der Blackcap mir mitunter als Espresso auch zu sauer wurde trotz mehrfachen Nachjustierens. Jetzt habe ich aber das Problem, dass ich theoretisch zukünftig beide Espressi Zuhause bräuchte, je nachdem ob mir nach Espresso oder Americano ist… 😉

    Nicht verifizierter Kauf. Erfahre mehr

    • Nadine

      Das freut uns sehr!

  10. Katharina

    Wir haben zu Weihnachten eine Siebträgermaschine bekommen und uns dann Mal auf die Suche nach Espressobohnen gemacht.
    Durch Zufall sind wir auf eurer Seite gelandet, da wir einen fairen und biologischen Espresso gesucht haben.
    Und was soll ich sagen? Absoluter Hauptgewinn 🙂 Die Bohnen sind super fein und wir freuen uns bei jedem Latte schon wieder auf die nächste Tasse.
    Die nächsten zwei Kilo haben wir letzte Woche gleich bestellt, als der Blackcap wieder lieferbar war! 🙂

    Verifizierter Kauf. Erfahre mehr

    • Nadine

      Toll, das freut uns sehr.

  11. Saskia

    Hab auch schon andere Sorten probiert, lande aber immer wieder beim Blackcap. Voller, runder Geschmack, ein Hauch von Schokolade… So fange ich den Tag gern an 😋

    Verifizierter Kauf. Erfahre mehr

    • wordpressadmin-superuser

      Danke Saskia, das freut uns.

  12. Paul Spyra

    Im Herdkännchen kräftig und schokoladig, auch aus der French Press recht lecker, eigentlich ein Kaffee ganz nach meinem Geschmack. Für 5 Sterne fehlt irgendwie lediglich eine besondere Note im Aroma

    Verifizierter Kauf. Erfahre mehr

  13. Karl

    Ein echter Allrounder. Schmeckt vom Siebträger und von der Bialetti gleichermaßen. Kräftig uns ausgewogen. Kann man stark und auch schwächer trinken.

    Verifizierter Kauf. Erfahre mehr

  14. Mirko Stippkugel

    Super Kaffee, Kräftig, für mich Mild und schöne Crema. Blackcap wird mein Standartkaffee. 🙂

    Verifizierter Kauf. Erfahre mehr

    • Nadine

      Danke, Mirko. Das freut uns!

  15. io

    Unglaublich lecker, vor allem mit aufgeschäumter Hafermilch. Zum ersten Mal in einem Berliner Café probiert, jetzt bestell ich ihn mir nach Süddeutschland nach hause, weil ich keinen besseren Espresso kenne :=). Danke 🙂

    Nicht verifizierter Kauf. Erfahre mehr

  16. Bert

    Nun habe ich unter den hervorragenden Kaffees meinen gefunden: Blackcap – im Vollautomaten zubereitet! “Verdammt guter Kaffee!”

    Verifizierter Kauf. Erfahre mehr

  17. somango

    Unglaublich lecker! 😀 Wirklich sehr vollmundig Schokoladig, mit etwas Kakaofruchtigkeit. Trinke ihn als Cappuccino, mit dem Herdkänchen zubereitet.
    (zu dem noch sehr schneller Versand! Nach 2 Tagen war der Kaffee bei mir:) )

    Verifizierter Kauf. Erfahre mehr

  18. David

    Nachdem wir sämtliche Kaffeesorten ausprobiert haben, sind wir beim Blackcap hängen geblieben. Seitdem wird jeden Monat 1 kg zu uns nach Hause geliefert.
    Wir verwenden eine Siebträgermaschine und mahlen den Kaffee selbst.

    Nicht verifizierter Kauf. Erfahre mehr

  19. Tanja Taller

    Der Blackcap ist superlecker und gut verträglich. Was will man mehr.

    Verifizierter Kauf. Erfahre mehr

  20. Kerstin

    Superleckerer Kaffee! Wir bereiten ihn im Vollautomaten zu und sind begeistert 🙂 Bis jetzt haben wir den Blackcap und den Nightingale probiert. (Trotz meiner derzeitigen Magenprobleme vertrage ich beide gut!) Den Blackcap finden wir noch einen kleinen Tick besser… Probieren uns aber noch weiter durch das Sortiment durch 🙂 🙂 🙂

    Verifizierter Kauf. Erfahre mehr

  21. Björn

    Sehr lecker mit milder Note

    Verifizierter Kauf. Erfahre mehr

  22. Ralf

    Bin von dem Nightingale auf Blackcap umgestiegen. Ein kräftiger Kaffee nach meinem Geschmack und wirklich sehr, sehr lecker mit Milchschaum!

    Nicht verifizierter Kauf. Erfahre mehr

Add a review

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

The green coffee for Blackcap comes from Peru, Guatemala and Sumatra.

Cenfrocafe, Peru

The Cenfrocafe cooperative was established in 2005 and is located in northern Peru, not far from the Ecuadorian border. With the support of other cooperatives, the goal was to create a base for the many small coffee producers in the mountainous terrain surrounding the city of Jaén. The cooperative now has some 2,500 members.

Altitude: 1,600 – 2,000 meters
Region: Jaén, Cajamarca
Processing: Arabica, washed, manual harvest and sorting
Website: www.cenfrocafe.com.pe

ADEBIPROM, Guatemala

The cooperative is part of the organisation Manos Campesinas, which helps the producers to market their coffee. Manos Campesinas was founded in 1997 and today consists of 12 associated cooperatives with a total of 1,200 individual members. 95% of the members are indigenous: they speak their own Mayan languages and have their own cultural characteristics.

The members of ADEBIPROM (Asociacion De Desarollo Bienestar y Pro - Mejoramiento) speak the Maya language Mam and live at the foot of the highest mountain of Central America, the "Tajumulco", a no longer active volcano, which is 4,220m high. In the past, the 120 producers were members of another cooperative. But the long distances between the individual producers have made frequent meetings impossible: "The landscape does not offer the best conditions for transparency and democracy". Therefore they moved closer together and founded the smaller ADEBIPROM in 2016. In 2019 we realized our first import with Manos Campesinas.

Altitude: 1.400m – 1.700m
Region: Tajumulco, San Marcos
Varieties: Catuai, Anacafe 14, Bourbon, Typica
Website: www.manoscampesinas.org

Permata Gayo, Sumatra

The story of Permata Gayo in northern Sumatra began in 2006 shortly after the 2004 Tsunami and the 2005 Helsinki peace deal between the Indonesian government and the Free Aceh Movement. The cooperative began as a group of 50 founding members and now has approximately 2,000 members in 36 villages in the Bener Meriah Region. Permata Gayo is one of the few cooperatives on Sumatra that tries to carry out democratic decision-making processes and combat corruption.

Altitude: 1,200 – 1,600 meters
Region: Gayo Highland Region – Bener Meriah
Processing: Arabica, wet hulled, manual harvest and sorting

Video

Additional information

Weight N/A
Roast

Espresso

Origin

Guatemala, Peru, Sumatra

Product type

Coffee

Preparation

Espresso machine, Moka pot, Super automatic