Mit unserer Kaffeerösterei gehen wir ganz besondere Wege: wir kaufen den Rohkaffee direkt von den Kooperativen und etablieren langfristige Beziehungen – entlang der gesamten Lieferkette. Wir sind als Kollektivbetrieb organisiert und auf vielfältigen Ebenen vernetzt.

In all diesem Tun ist uns Transparenz ein wichtiges Anliegen. Transparenz hilft uns nicht nur, Vertrauen in unseren Beziehungen aufzubauen, sondern auch die Qualität des Kaffees kontinuierlich zu verbessern. Wir sind Teil der Initiative The Pledge, die eine Richtlinie für Transparenzberichte und transparenten Rohkaffeehandel vorgibt. Wir kaufen alle unsere Kaffees über unser Netzwerk Roasters United ein und zahlen den Kooperativen mindestens 2,75 USD pro lb. Alle Daten zu unseren Kaffees machen wir transparent.

Natürlich kommt es beim Kaffee zuallererst auf den Geschmack an. Menschen wählen einen Kaffee aus, weil er ihnen gut schmeckt. Viele Faktoren unserer Arbeit und der Arbeit der ProduzentInnen sind entscheidend für einen guten Geschmack. Richtig guter Kaffee ist uns sehr wichtig. Darüber hinaus haben wir viele weitere Informationen rund um die Kaffees und unsere Arbeit als Kaffeerösterei, die dir zumindest eine umfassende Information und damit eine fundierte Entscheidung zu deinem Kaffee-Einkauf ermöglichen.

Melde dich für unseren Newsletter an, dann erhältst du die jährlichen Transparenzberichte automatisch.